Folge uns:

Blog

  • Büchervitrine #4

    Veröffentlicht am 08.02.2018

    Büchervitrine #4 Heute ist das Buch in einer Gastvitrine zu Gast, ferienhalber so quasi.... Und das Thema Ferien passt eigentlich auch sehr gut zum Buch. Denn was gibt es im Winter schöneres, als einen gemütlichen Sonn- oder Ferientag im warmen Bett zu verbringen? Dieses Buch führt uns in Schlafzimmer von verschiedenen, grossen und kleinen Menschen und lässt uns sogar unter die Bettdecken schauen. Und was es da alles so zu entdecken gibt, ist spannend, ungewöhnlich und ziemlich witzig! Ein ganz tolles Buch, welches ohne Worte auskommt und trotzdem zum Philosophieren, Geschichten erfinden und G...

    (weiterlesen)
  • Büchervitrine #3

    Veröffentlicht am 03.02.2018

    Noch ist sie winterlich weiss und etwas blass, die Vitrine. Dafür ist das Buch, welches diese Woche drinnen steht umso bunter und eine wahrer Leseschmaus. Vorlesebücher für grössere Kinder zu finden, zumal solche mit mehreren Geschichten, ist ja gar nicht immer so einfach. Mein absoluter Favorit auf dem Gebiet, den ich allen Bücherfreunden dringend ans Herz legen möchte: 'Wer fürchtet sich vorm lila Lachs' von Elisabeth Steinkellner und Michael Roher. Die beiden haben altbekannte Märchen frisch aufbereitet, Märchenfiguren aus dem Buch steigen lassen, Geschichten neu geordnet oder einfach mal d...

    (weiterlesen)
  • Büchervitrine #2

    Veröffentlicht am 24.01.2018

    Die Tage sind noch immer kurz und es wird früh dunkel. Perfektes Wetter also, ein paar schaurige Schattenmonster an die Wand zu zaubern! Die Taschenlampe steckt schon im Buch drin, man kann also sofort loslegen. Eins dieser Monster ist direkt schon einmal in die Büchervitrine eingezogen- und so wies aussieht, fühlt es sich dort ziemlich wohl. Heute Abend dann ist noch ein ganz besonderes Exemplar bei uns eingezogen - ein Lampenmonster.... Also: Klappe auf und los gehts mit dem Monsterspass!

    (weiterlesen)
  • Büchervitrine

    Veröffentlicht am 16.01.2018

    Büchervitrine #1 Heute ist es soweit: das erste Buch steht in der Vitrine! Es ist ein Fundstück aus meinem letzten Italien-Urlaub. Gefunden habe ich das Buch in einer tollen Buchhandlung am Gardasee- am liebsten hätte ich sie direkt zu uns nach Zürich gebeamt. Wenigstens ist aber dieses wunderbare Bilderbuch mit in die Schweiz gekommen. Die Geschichte kennen sicher alle Eltern: das Kind will am Abend ins Bett, aber das Lieblingsplüschtier ist nicht zu finden.... So geht es auch dem kleinen Mädchen in dieser Geschichte; ihr Teddybär ist verschwunden und ohne den kann sie auf keinen Fall schlafe...

    (weiterlesen)
  • Projekt 'Büchervitrine'

    Veröffentlicht am 12.01.2018

    Noch ist sie etwas leer und ein bisschen Farbe und Deko fehlt auch, aber man kann schon sehen, was es ist: die neue Büchervitrine! Ab nächster Woche werde ich jeden Dienstag ein Buch in die Vitrine stellen und euch genauer vorstellen. Das kann ein Bilder- , Lese- oder Sachbuch sein, ein Papp- oder Kreativbuch. Es sind nicht immer neue Bücher, die ich euch vorstelle, vielleicht ist es auch einmal ein Brocki- oder Flohmarkt-Fundstück oder ein Bücherschatz, den ich von einer Reise mitbringe. Auf jeden Fall werden es Bücher sein, die mir am Herzen liegen und für die ich mir eine Fangemeinde wünsch...

    (weiterlesen)
  • Weihnachtsgeschenk gesucht?

    Veröffentlicht am 05.12.2017

    Noch auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk? Dann hätte ich da eine Tipp: die Leseleiter-Bücherkiste versorgt die Beschenkten das ganze Jahr über mit massgeschneiderten Buchtipps. Ob Viel- oder Wenigleser, Kleinkind oder Teenager, die Buchtipps werden individuell ausgewählt und verschickt. Auch für Gottis und Göttis ist die Bücherkiste ein tolles Geschenk: sie verschenken zu Weihnachten ein Buch und dazu gerade noch das Bücherabo, so dass dem Kind das ganze Jahr über der Lesestoff nicht ausgeht. Alle Informationen findet ihr wie immer auf www.leseleiter.ch/die-bucherkiste.

    (weiterlesen)
  • Buch gesucht #4

    Veröffentlicht am 21.11.2017

    Mutig, mutig #4 So, nun wird das Geheimnis endlich gelüftet: beim gesuchten Buch handelt es ich um den 'Krokodildieb' von Taran Bjornstad, erschienen im Beltz&Gelberg. Erzählt wird die Geschichte von Odd, der in der Schule oft gehänselt wird und zu Hause ständig Zoff mit der älteren Schwester hat. Beim Besuch im Zoo lernt Odd den Tierpfleger Rolf kennen, der über und über mit Tattoos verziert ist und sich unter anderem um die Krokodile kümmert. Odd ist begeistert von Rolf und hat eine glänzende Idee: vielleicht hätten die Mitschüler mehr Respekt vor ihm, wenn er ein eigenes Krokodil hätte? Bes...

    (weiterlesen)
  • Buch gesucht #3

    Veröffentlicht am 20.11.2017

    So, jetzt ist das Geheimnis gelüftet, einer der Hauptdarsteller aus dem Buch kam aus der Kiste geflitzt und hat sich's hier gemütlich gemacht! Weiss jemand, von welchem Buch ich hier spreche? Es ist übrigens nicht nur für die Erzählnacht gut geeignet, sondern sowieso ein tolles Vorlesebuch, vor allem für Jungs! Morgen dann mehr.....

    (weiterlesen)
  • Buch gesucht #2

    Veröffentlicht am 19.11.2017

    Wie versprochen kommt heute der zweite Hinweis zum gesuchten Buch. Ich habe die Schachtel nun geöffnet und lasse euch kurz reinblicken. Findet jemand schon heraus, von welchem Buch hier die Rede ist? Wer noch mehr Tipps braucht schaut morgen nochmals rein, dann gibt es noch einen Hinweis. Und mit diesem sollte dann die Lösung wirklich ganz einfach zu finden sein... Wer jetzt schon raten möchte, kann auf meiner Facebook-Seite einen Kommentar hinterlassen oder mir auf post@leseleiter.ch ein Mail schicken.

    (weiterlesen)
  • Buch gesucht!

    Veröffentlicht am 16.11.2017

    'Mutig, mutig!' So lautete das Thema der diesjährigen Erzählnacht. In vielen Schulen, Bibliotheken und Buchhandlungen wurde gelesen, vorgelesen und erzählt. Ein tolles Buch zum Thema hat sich in dieser Bücherkiste versteckt. Findet jemand schon heraus, um welchen Titel es sich handeln könnte? Wer sich noch nicht sicher ist, schaut in zwei Tagen nochmals rein; dann öffnen wir die Kiste und kriegen einen ersten Hinweis auf den Inhalt des Buches....Viel Spass also beim Mitraten! Reinschauen lohnt sich übrigens nicht nur, wenn man mitraten möchte; auch wer auf der Suche nach Tipps zur Leseförderun...

    (weiterlesen)

Unterstützung und Förderung

Machen Sie sich auf die Reise in die spannende Welt der Kinderbücher und stecken Sie Kinder mit Ihrer Begeisterung an!